Nachhaltigkeit 

Xandres investiert in eine bessere Zukunft, in der Qualität und Nachhaltigkeit Hand in Hand gehen. Wir entwickeln derzeit einen sechs-Säulen-Plan um unseren gesamten Produktionsprozess so nachhaltig wie möglich zu gestalten, vom Garn und den Stoffen bis hin zum Kleidungsstück in Ihrem Kleiderschrank und noch lange danach.

Nachhaltigkeit 

Xandres investiert in eine bessere Zukunft, in der Qualität und Nachhaltigkeit Hand in Hand gehen. Wir entwickeln derzeit einen sechs-Säulen-Plan um unseren gesamten Produktionsprozess so nachhaltig wie möglich zu gestalten, vom Garn und den Stoffen bis hin zum Kleidungsstück in Ihrem Kleiderschrank und noch lange danach.

6

XANDRES LAB

6

XANDRES LAB

ZIEL

In unserem Xandres Lab setzen wir neue Maßstäbe, indem wir mit Innovationen in der Kreislaufwirtschaft experimentieren und mit zweckorientierten Marken zusammenarbeiten.

ZIEL

In unserem Xandres Lab setzen wir neue Maßstäbe, indem wir mit Innovationen in der Kreislaufwirtschaft experimentieren und mit zweckorientierten Marken zusammenarbeiten.

Was machen wir aktuell

Wir denken über eine End-of-Life-Strategie für Ihre Kleidungsstücke nach, die den Grundsätzen der Kreislaufwirtschaft Rechnung trägt. Können wir die Kleidung wiederverwenden? Was können wir im Hinblick auf das Recycling tun? Wir sind auf der Suche nach den richtigen Partnern, um den Kreislauf zu schließen, denn Nachhaltigkeit erfordert Teamarbeit.

Wir untersuchen, wie wir den Kreislauf in unserer täglichen Arbeit selbst schließen können. Wir beteiligen uns an innovativen Projekten und investieren in diese. Im Jahr 2021 arbeiten wir mit 18 internationalen Partnern an einem Textil-zu-Textil-Recycling-System. Dieses Horizon2020-Projekt trägt den Namen SCIRT. Ziel ist es, durch die Zusammenarbeit mit Forschungsinstituten, Recyclingunternehmen und anderen europäischen Marken kreislauffähige Produkte aus getragenen Kleidungsstücken herzustellen.

Was machen wir aktuell

Wir denken über eine End-of-Life-Strategie für Ihre Kleidungsstücke nach, die den Grundsätzen der Kreislaufwirtschaft Rechnung trägt. Können wir die Kleidung wiederverwenden? Was können wir im Hinblick auf das Recycling tun? Wir sind auf der Suche nach den richtigen Partnern, um den Kreislauf zu schließen, denn Nachhaltigkeit erfordert Teamarbeit.

Wir untersuchen, wie wir den Kreislauf in unserer täglichen Arbeit selbst schließen können. Wir beteiligen uns an innovativen Projekten und investieren in diese. Im Jahr 2021 arbeiten wir mit 18 internationalen Partnern an einem Textil-zu-Textil-Recycling-System. Dieses Horizon2020-Projekt trägt den Namen SCIRT. Ziel ist es, durch die Zusammenarbeit mit Forschungsinstituten, Recyclingunternehmen und anderen europäischen Marken kreislauffähige Produkte aus getragenen Kleidungsstücken herzustellen.

Was sind unsere Pläne für die Zukunft

WIR SIND DABEI, EIN XANDRES-LABOR FÜR INNOVATION EINZURICHTEN.

Lab ist die Abkürzung für Labor. Das Xandres Lab für Innovation steht für die Freude am Experimentieren und an der Innovation. Unser reiches Erbe hat uns nie davon abgehalten, voranzughen — oder besser gesagt, den Kreis zu schließen. Denn unser Ziel ist es, den Kreislauf zu schließen. Das bedeutet, dass wir von einem linearen „Take-Make-Waste“-Modell zu einem System übergehen, das Abfall vermeidet und Gegenstände am Ende ihrer Lebensdauer wiederverwendet und recycelt. Unser Bestreben, unsere Stoffreste wiederzuverwenden, fügt sich nahtlos in diese Vision ein.

Lab ist auch die Abkürzung für Kollaboration. Wir wählen unsere Hersteller mit großer Sorgfalt aus, um einen verantwortungsvollen Produktionsprozess zu gewährleisten. Bei Xandres Lab gehen wir sogar noch weiter. Wir arbeiten mit innovativen, zweckgerichteten Marken und Designern zusammen. Wir unterstützen gleichgesinnte Labels und bieten ihnen eine Plattform, weil wir glauben, dass wir viel voneinander lernen und gemeinsam noch mehr bewirken können.

Bei Xandres Lab betrachten wir Nachhaltigkeit als eine Reise. Wir sind noch nicht am Ziel, aber wir werden uns weiter anstrengen, um besser zu werden.

Was sind unsere Pläne für die Zukunft

WIR SIND DABEI, EIN XANDRES-LABOR FÜR INNOVATION EINZURICHTEN.

Lab ist die Abkürzung für Labor. Das Xandres Lab für Innovation steht für die Freude am Experimentieren und an der Innovation. Unser reiches Erbe hat uns nie davon abgehalten, voranzughen — oder besser gesagt, den Kreis zu schließen. Denn unser Ziel ist es, den Kreislauf zu schließen. Das bedeutet, dass wir von einem linearen „Take-Make-Waste“-Modell zu einem System übergehen, das Abfall vermeidet und Gegenstände am Ende ihrer Lebensdauer wiederverwendet und recycelt. Unser Bestreben, unsere Stoffreste wiederzuverwenden, fügt sich nahtlos in diese Vision ein.

Lab ist auch die Abkürzung für Kollaboration. Wir wählen unsere Hersteller mit großer Sorgfalt aus, um einen verantwortungsvollen Produktionsprozess zu gewährleisten. Bei Xandres Lab gehen wir sogar noch weiter. Wir arbeiten mit innovativen, zweckgerichteten Marken und Designern zusammen. Wir unterstützen gleichgesinnte Labels und bieten ihnen eine Plattform, weil wir glauben, dass wir viel voneinander lernen und gemeinsam noch mehr bewirken können.

Bei Xandres Lab betrachten wir Nachhaltigkeit als eine Reise. Wir sind noch nicht am Ziel, aber wir werden uns weiter anstrengen, um besser zu werden.

Discover the collabs

Möchten Sie mehr Zahlen und Details?

Sie können den vollständigen Xandres-Nachhaltigkeitsbericht

über diesen Link lesen.

 

→ NACHHALTIGKEITSBERICHT 2021

Möchten Sie mehr Zahlen und Details?

Sie können den vollständigen Xandres-Nachhaltigkeitsbericht

über diesen Link lesen.

 

→ NACHHALTIGKEITSBERICHT 2021